Barbara Bredner


Statistische Beratung und Lösungen

Start » Q4U » Usertreffen Archiv » Usertreffen 2010

Usertreffen 2010 (Lörrach) - spannend & lecker!

Dieses Jahr fand das Usertreffen im schönen Lörrach, kurz vor der schweizerischen Grenze bei Basel statt. Eingeladen waren wir zu Endress & Hauser und dank unserer guten Kontakte dorthin, konnten wir uns einen ganzen Tag lang in Maulburg umschauen.

Firmenbesichtigung bei Endress & Hauser

Nach einer kurzen Einführung in die messtechnischen Verfahren, die bei Endress & Hauser in den verschiedenen Mess-Apparaturen eingesetzt werden gings direkt in den Reinraum. Naja, nicht ganz, wir durften natürlich nur durch die Glasscheibe schauen, aber das war spannend zu sehen, wir dort gearbeitet wird und eine Fülle verschiedener Produkte zum Teil automatisch und zum Teil manuell gefertigt werden.

Usertreffen 2010

Die Variantenvielfalt war ein weiteres faszinierendes Thema bei E&H: Dort werden 1.000.000 (eine Million, ohne Scherz) verschiedene Produkte gefertigt, und das mit einer durchschnittlichen Lieferzeit von 2-5 Tagen und kundenbezogener Fertigung, d. h. ohne Riesen-Lager in dem alle Varianten herumstehen. Diese Abläufe sauber hinzukriegen und das System was dahinter steckt anschauen zu dürfen, war faszinierend.

Unvergesslich wird uns auch der Abend bei Frank und Claudia bleiben, mit dem superleckeren Flammkuchen und den spannenden Gesprächen! Claudia war so nett uns zu verraten, wie sie dieses leckere Zeugs hergestellt hat und Frank hat das Ganze dann (wie es sich für einen Qualitäter gehört) in Form gebracht:

Stückliste Teig für 1 Backblech:

  • 300 +- 20 g Mehl
  • 20 + 0,5 g Hefe (in nicht-SI-Einheiten: 1/2 Würfel)
  • 1/8 l lauwarme Milch ( 25 +/- 3 Grad C ;-) )
  • 80 +/- 4 g Butter
  • 1 TL (7 +/- 1 g) Salz
Küchenwaage mit Werkskalibration!

AAW Teig:
Ein Backblech ausfetten. Das Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Vertiefung drücken, die Hefe hineinbröckeln und mit der Milch und wenig Mehl verrühren. Zugedeckt 15 Minuten gehen lassen. Die Butter zerlassen, mit dem Salz zum Vorteig geben und alles mit dem gesamten Mehl so lange schlagen, bis der Teig blasen wirft. Noch mal 30 Minuten gehen lassen.

Stückliste für Belag à la Kugi:

  • 1,5 - 2 Becher Schmand / saure Sahne
  • 3 Münsterkäse à 200 + 10 g (Fettgehalt >= 50%)

AAW Belag:
Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen und auf das gefettete Backblech legen. Schmand draufstreichen, Münster in Scheiben schneiden (4 - 5 mm) und mit gleichmäßigen Zwischenabständen in dem Schmand verteilen.

AAW Endmontage / Sinterprozess:
Backofen auf 473 K vorheizen. Prozeßdauer 20 - 25 Minuten mit Betriebsmittelparameter "Umluft".


Ein herzliches & riesengroßes Danke an Frank und Claudia!

Workshop "Qualität in der Krise!?"

2009 - die Welt versinkt in der Wirtschaftskrise. Die Wirtschaftsprognosen für die kommenden Jahre waren düster. Zeit für uns mal nachzuschauen, wie es den Qualitätern geht!

Die Krise in 2009 hat fast jeden deutlich getroffen mit zum Teil erheblichen Auftragsrückgängen. Nur ein Jahr später sieht die Welt allerdings schon wieder ganz anders aus: Bei den meisten ist die Auftragslage gut, es gibt nur noch wenig Kurzarbeit bei den Teilnehmern des Usertreffens. Für 2011 ist die Stimmung sogar noch mal deutlich besser: Alle denken, dass es ihnen und ihren Firmen dann gut bis sehr gut geht.

Natürlich sind mit solchen extremen Schwankungen in der Auftragslage innerhalb kürzester Zeit auch Herausforderungen für den QM-Bereich verbunden, denen sich die Teilnehmer des Usertreffens 2010 in unterschiedlicher Weise durch verschiedene Methoden stellen.

Das Fazit: Wir blicken optimistisch in die Zukunft und freuen uns auf das Usertreffen im nächsten Jahr!

Teilnehmer des Usertreffen 2010

Nicks in alphabetischer Reihenfolge: Barbara, diamant-schwarz, dMatze, Frank Hergt, kugi, Nassy, Q-Sven, Qualyman und Rossy.

Wenn Dich interessiert, woher die Teilnehmer bisher angereist sind, kannst Du Dir hier die Karte der Teilnehmer-Heimatorte und der Usertreffen ansehen.

© 2003 - 2017 Barbara Bredner - Statistische Beratung und Lösungen